Das Schloss Ebenau bietet neben den Haupträumlichkeiten (Parterre, 1. Stock) mehrere Ausstellungsebenen (Cafè, Dachgeschoß) für Künstler und Künstlerinnen der Galerie (hier nur ein ganz kleiner Einblick in eine sich stets verändernde Auswahl an besonderen Bildern und Skulpturen unserer Künstler, derzeit zu sehen z.B. , Kiki Kogelnik, Julian Opie, Hiromi Masuda, Manfred Bockelmann)

 

Parallel läuft bis Dezember die aktuelle Herbstausstellung: 

 

Johann Feilacher und Gustav Januš

Zwischen Bild und Skulptur / Med sliko in skulpturo

 

Rainer Wulz

die lehre des baumes / drevesni nauk

  

Nach Vereinbarung geöffnet   CW +43 650 2130505